Anleitung für Bild 10.0 Laufband

Laufbänder für den Heimgebrauch gehören zu den beliebtesten Trainingsgeräten. Das Bild 10.0 Laufband ist einfach zu bedienen mit Geschwindigkeits- und Neigungsverstellungen für Trainingsvielfalt. Sie können auf dem Laufband laufen oder joggen, während Sie Ihren Puls überwachen, um sicherzustellen, dass Sie in Ihrem Zielherzfrequenzbereich trainieren. Wie bei den meisten Trainingsgeräten ist Sicherheit ein Anliegen. Die American College of Sports Medicine empfiehlt die Verwendung eines Laufbands, das einen Sicherheitsschlüssel hat und das Bild 10.0 erfüllt diese Empfehlung. Der Wasserflaschenhalter und der Buchhalter befinden sich auf der Konsole für Ihre Bequemlichkeit.

Tragen Sie bequeme Kleidung, die nicht locker ist, die in der Maschine gefangen werden kann. Setzen Sie auf unterstützende Übungsschuhe.

Dedicate eine Schaltung für Ihr Laufband. Stecken Sie das Laufband in einen Überspannungsschutz und stecken Sie den Überspannungsschutz in die Wand.

Stehen Sie auf der Seite Fuß-Geländer des Laufbands und halten Sie an den Handläufen. Setzen Sie den Sicherheitsschlüssel in Ihren Bund ein, damit er automatisch das Laufband abschaltet, wenn Sie fallen sollten. Setzen Sie die andere Hälfte des Sicherheitsschlüssels in das Display des Laufbands ein, wenn Sie bereit sind, auszuüben.

Wählen Sie aus, ob Ihre Distanz in Meilen oder Kilometern angezeigt werden soll. Halten Sie die Stopptaste gedrückt und legen Sie dann den Sicherheitsschlüssel ein. Drücken Sie die Pfeiltaste nach oben, Geschwindigkeit, Taste, um entweder ein “E” für englische Meilen oder ein “M” für metrische Kilometer anzuzeigen. Entfernen Sie den Sicherheitsschlüssel und setzen Sie ihn wieder ein, um Ihre Wahl zu treffen.

Wählen Sie den manuellen Modus, wenn Sie die Geschwindigkeit und die Neigungsanpassung kontrollieren möchten. Drücken Sie die Starttaste oder den Pfeil nach oben, um den Gürtel zu bewegen. Trete auf den Gürtel einen Fuß zu einer Zeit und fange langsam an zu gehen.

Setzen Sie die Geschwindigkeit und Neigung, um Ihre Trainingsziele zu entsprechen.

Wählen Sie eines der vier persönlichen Trainer-Workouts, wenn Sie möchten, dass das Laufband die Geschwindigkeit ändert und für Sie geneigt ist. Drücken Sie die Mode-Taste, um die verschiedenen Programme, die Länge und die schnellste Geschwindigkeit zu sehen. Wählen Sie diejenige aus, die Ihrem Fitnessniveau entspricht. Drücken Sie die Starttaste, um das Programm zu starten.

Gehen Sie mit guter Haltung. Halten Sie Ihre Brust hoch, Ihr Magen zog sich, Ihren Rücken gerade und Ihren Schritt bequem.

Überwachen Sie Ihren Puls während des Trainings, indem Sie den Daumen auf den Sensor drücken. Lesen Sie die Anzeige auf der Pulsanzeige neben der Kalorienzählung. Lassen Sie den Daumen für mindestens 15 Sekunden auf dem Sensor für ein genaues Lesen.

Setzen Sie die Neigung auf die niedrigste Einstellung und die Geschwindigkeit auf das langsamste Tempo, wenn Sie Ihr Training beenden. Drücken Sie die Stopptaste. Entfernen Sie den Schlüssel von Ihrem Bund und der Konsole. Trennen Sie das Laufband vom Überspannungsschutz.

Falten Sie Ihr Laufband für eine einfache Lagerung. Fassen Sie die linken und rechten Ecken der Plattform neben dem Gürtel an. Beugen Sie die Knie und wie Sie stehen, heben Sie das Deck etwa auf halbem Weg vom Boden an. Schalten Sie Ihren Griff und legen Sie die rechte Hand auf die linke Ecke. Fassen Sie den Verriegelungsknopf mit der linken Hand an und schieben Sie ihn nach links, um die Verriegelung zu öffnen. Schieben Sie das Laufband in eine senkrechte Position und lassen Sie dann den Verriegelungsknopf los.

Bewegen Sie Ihr gefaltetes Laufband, indem Sie auf die Handläufe halten. Legen Sie den rechten Fuß gegen das rechte Rad. Tip das Laufband zu dir, so dass es auf den Rädern ruht. Rollen Sie das Laufband in den Lagerort.

Revers Schritte 11 und 12, wenn du dein Laufband zum Gebrauch entfaltet hast.