Wie gewinnt man auf der Paleo-Diät

Die Paläo-Diät fordert Sie zu essen, wie Ihre Vorfahren vor der landwirtschaftlichen Revolution getan haben. Verarbeitete Produkte, sowie Milchprodukte, Getreide, Hülsenfrüchte und Kartoffeln, sind aus dem Tisch, so dass Sie mit einer Diät reich an Fleisch, Fisch, Geflügel, Nüsse, Eier, frisches Obst und Gemüse. Der Paläo-Plan bietet Ihnen mehr Energie, entmutigt Entzündungen und minimiert Ihr Risiko für chronische Erkrankungen. Paleo essen kann Ihnen helfen, Gewicht zu gewinnen, um Ihre Gesundheit zu verbessern oder besser im Sport zu machen. Obwohl viele der verbotenen Lebensmittel traditionell für Gewichtszunahme empfohlen werden, sind viele Paläo-Optionen kalorien-dichte Entscheidungen, die Ihnen helfen können, auf gesunde Pfunde zu setzen.

Gewichtszunahme mit Paleo Essen

Um an Gewicht zu gewinnen, ist es notwendig, einen Kalorienüberschuss zu haben. Verwenden Sie einen Online-Rechner oder sprechen Sie mit einem Ernährungsberater, um Ihre täglichen Kalorienbedarf für die Gewichtsreduktion abzuschätzen. Berücksichtigen Sie Ihr Alter, Aktivität, Geschlecht und Größe. Dann fügen Sie 250 bis 500 Kalorien zu dieser Nummer, so können Sie kommen mit einem täglichen Einnahmeziel, das Ihnen hilft, auf 1/2 bis 1 Pfund pro Woche zu setzen. Gewichtszunahme schneller macht es wahrscheinlich, dass Sie einen hohen Anteil hinzufügen Von Körperfett, anstelle von Muskelgewebe Muskelgewebe bietet Ihnen ein gesundes Aussehen, bessere tägliche Funktion und verbessert Ihre Kraft und Geschwindigkeit, wenn Sportleistung wichtig ist. Die größte Menge an Muskelgewebe können Sie eine Woche hinzufügen ist 1/2 Pfund. Zusätzlich zu Ihrer erhöhten Kalorien-Paleo-Diät müssen Sie eine regelmäßige Krafttraining-Routine annehmen. Arbeiten Sie jede Muskelgruppe in zwei oder drei Workouts pro Woche, mit einem bis drei Sätze von vier bis acht Wiederholungen, mit einem Gewicht, das es schwierig macht, die letzten Wiederholungen zu beenden. Verlasse 48 Stunden zwischen den Sitzungen der gleichen Muskelgruppen.

Lebensmittel für Paleo Gewichtszunahme

Planen Sie essen drei Mahlzeiten plus zwei oder drei Snacks pro Tag in alle Kalorien passen, die Sie benötigen. Mahlzeiten enthalten ein Protein, aber wählen Sie höhere Kalorien-Proteine ​​wie Eier, Thunfisch in Olivenöl, Lachs, Steak oder dunkles Huhn oder Putenfleisch verpackt. Wildes Spiel, einschließlich Elch, Wild und Ente, sind auch gültige Entscheidungen. Ungehärteter Speck ist eine weitere kalorienreiche Möglichkeit, gelegentlich zu haben, aber das gesättigte Fett zu beobachten. Vermeiden Sie andere verarbeitete Fleisch wie Hot Dogs und Deli Fleisch. Alle faserigen, wässrigen Gemüse gelten als Paläo, und diese helfen, füllen Sie mit einigen Kalorien, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Da Ihr Fokus ist, Gewicht zu gewinnen, betonen die stärkehaltigen Gemüse, die mehr Kalorien, wie Butternuss oder Eichel Squash, Rüben, Yams und Süßkartoffeln haben. Yucca und Taro Wurzel sind andere stärkehaltige Gemüse, die weniger häufig in amerikanischen Diäten sind, aber in einigen Reformhäusern, sowie in lateinamerikanischen Märkten gefunden. Beachten Sie, dass stärkehaltige Gemüse auf einer Paläo-Diät minimiert werden, weitgehend zu Gewichtsverlust zu fördern. Aber wenn Ihr Ziel zu gewinnen ist, haben Sie eine großzügige Portion mindestens einmal am Tag. Die meisten Früchte sind Paläo, einschließlich kalorienreiche Früchte wie Avocados, Bananen, Ananas, Mangos und Trockenfrüchte ohne Zusatz von Zucker, vor allem Rosinen und Datteln. Alle einfachen Nüsse, einschließlich Macadamia, Mandeln und Cashewnüsse, machen kalorien-dichte Ergänzungen zu den Mahlzeiten und Snacks. Samen wie Kürbis, Sonnenblumen und Flachs sind andere Snack Entscheidungen, die eine Menge Kalorien haben. Verwenden Sie kaltgepresste Öle, einschließlich Oliven, Kokosnuss, Walnuss und Avocado, um Kalorien hinzuzufügen, wenn Sie Salate oder Braten Gemüse anziehen.

Paleo Mahlzeit Ideen für Gewichtszunahme

Ein Paleo-Frühstück, um Ihnen zu helfen, könnte drei Eier in Olivenöl, mit Paprika und Spinat, zusammen mit gebackenen Süßkartoffel-Pommes oder einem kalorienreichen Smoothie mit Bananen, Ananas, Kokosöl und Mandelmilch. Zum Mittag- und Abendessen, Grill, Braten oder Braten ein Protein und haben es mit gebackenem Squash mit einem Nieselregen von Avocadoöl, Salz und Pfeffer und einem Salat gekrönt mit Avocado, Samen, Zitronensaft und Olivenöl. Eine weitere kalorienreiche Mahlzeit könnte Lachs mit ungesüßten, Dosen Kokosmilch, Curry Gewürz und Gemüse wie Blumenkohl, Süßkartoffel und grüne Bohnen gekocht werden. Zwischen den Mahlzeiten, grasen auf eine Tasse Nüsse – eine Tasse Macadamia Nüsse bietet Ihnen mit 962 Kalorien Andere Optionen beinhalten eine Tasse Datteln, mit 415 Kalorien oder eine Tasse Kürbiskerne, für 721 Kalorien. Ein Smoothie, der mit Bananen, Leinsamen, Kokosnusscreme, Mandelmilch und Avocado hergestellt wird, dient auch als kalorienarme Zwischenmahlzeit. Der höhere Proteingehalt der Paläo-Diät unterstützt die Erholung und das Wachstum Ihrer Muskelfasern nach Qualitäts- Trainingssitzungen. Verarbeitete Molkeprotein und andere Milchprodukte, die schnelle, bequeme Formen von Protein sind, sind off-Limits. Stattdessen, nach einem Training, für ein paläo-freundliches Essen wie Thunfisch in Öl mit einem Apfel oder eine Hähnchenbrust mit einer Süßkartoffel zu erreichen.

Gewichtszunahme ist Arbeit

Gewichtszunahme nimmt Fokus und konzertierte Anstrengung. Wenn Sie sich an einen strengen Paläo-Plan halten, können Sie nicht für verpackte Lebensmittel zu erreichen oder einen Convenience-Store für eine schnelle Flasche Saft. Du musst Snacks packen und mit dir essen, wenn du unterwegs bist. Man könnte sogar erwägen, deine Anhaftung an einen strengen Paläo-Plan zu pflegen, besonders wenn man keine medizinisch dokumentierte Intoleranz gegenüber bestimmten Lebensmitteln hat. Zum Beispiel bietet Vollfett-Molkerei aus Gras-gefütterten Kühen eine Qualitätsdosis von Kalorien und Protein. Ihr letztes Ziel sollte für Sie sein, an Ihrem gesündesten und am besten zu sein.