Bedienungsanleitung für die gesamte Turnhalle ultra

Die Total Gym Ultra ist eine relativ grundlegende Version des Total Gym. Es kommt nicht mit einem Kniebeuge oder Zehenstab, sondern hat eine Pullup-Befestigung, Dip Bars und Bein Befestigung. Obwohl dieses Modell abgebrochen wird, taucht es immer noch in Garagenverkäufen und Anzeigen von Zeit zu Zeit auf. Seine tatsächliche Operation, einschließlich Setup, Takedown und Übungen, ist ähnlich wie die Total Gym 1100.

Ihr Total Gym Ultra kommt komplett montiert. Um es aufzurichten, stehe es am Ende mit den Querträgern nach unten und das Schienenscharnier nach oben. Unterstützen Sie die Turnhalle in der Nähe des Scharniers, vorsichtig, nicht mit den Fingern zu kneifen, wie Sie die Querträger auseinander schieben, bis das Ganze flach liegt. Entfernen Sie den Sicherheitsverriegelungsstift von der Unterseite der vertikalen Säule, die derzeit zwischen den Stützschienen verschachtelt ist. Ziehen Sie den federbelasteten Knopf heraus, während Sie die vertikale Säule aufrecht drehen, und lassen Sie dann den Knopf los, damit er wieder einrastet. Setzen Sie den Sicherheitsverriegelungsstift wieder in das Loch an der Unterseite der vertikalen Säule.

Sie passen den Widerstand auf Ihrem Total Gym Ultra an, indem Sie den Winkel seiner Neigungsschienen ändern, je höher die Neigung, desto mehr Widerstand erhalten Sie. Um die Neigung anzupassen, stehen Sie auf der Querlatte an der Basis der vertikalen Säule. Entfernen Sie den Höhenverstellstift von der Oberseite der Neigungsschienen, heben oder senken Sie das Nahen Ende der Schienen bis zur gewünschten Höhe und setzen Sie den Höhenverstellstift wieder ein, um das Ganze zu verriegeln.

Um die Total Gym Ultra zu benutzen, sitzen oder liegen auf dem gepolsterten Gleitbrett und greifen die Riemenscheiben. Dann schieben oder ziehen Sie die Griffe, das gleitet das Gleitbrett auf die Schienen, mit Ihrem Körpergewicht auf dem Gleitbrett als Widerstand. Die Total Gym Ultra’s Anhänge können Sie den Winkel Ihres Zuges oder Push ändern, was wiederum ändert, welche Muskeln Sie arbeiten. Befestigen Sie den Flügelaufsatz in der Nähe der senkrechten Säule für Pullups oder Beinlocken – wenn Sie offen auf dem Gleitbrett liegen. Bringen Sie die Dip Bars in der Nähe der Mitte der Schienen für Trizeps Dips. Die Total Gym Ultra hat keine Hocke stehen, aber Sie können die Bein-Riemenscheibe Befestigung für Übungen wie Hip Adduktion.

Sobald Sie mit dem Total Gym Ultra fertig sind, entfernen Sie Zubehör oder Zubehör und legen Sie sie beiseite. Setzen Sie die Total Gym auf die niedrigste Steigung – flach – und schieben Sie das Gleitbrett bis zum fernen Ende der Schienen. Entfernen Sie den Sicherheitsverriegelungsstift an der Unterseite der vertikalen Säule. Ziehen Sie den federbelasteten Knopf heraus, auch an der Unterseite der Säule, während Sie die Säule zwischen den Neigungsschienen senken. Setzen Sie den Sicherheitsverriegelungsstift an der Unterseite der senkrechten Säule wieder ein. Als nächstes fassen Sie die obere Kante des Gleitbrettes – in der Nähe der Gymnastik – und ziehen Sie es vorsichtig bis zur Senkrechten, während die ganze Gymnastik in der Mitte hängt und sich auf sich selbst einklappt.

Einrichtungsanweisungen

Einstellen des Widerstandes

Grundnutzung

Fold-Up-Anweisungen