Eisenkreuzübungen

Das eiserne Kreuz ist ein Krafttraining, das im Gewichtsraum und auf dem Gymnastikboden verwendet wird. Es hat mehrere verschiedene Variationen, die Sie abhängig von Ihrem Fitness-Level und Ziele tun können. Einige der Variationen gehören andere Muskeln Gruppen, wie die Beine, aber der Schwerpunkt der Übung ist der Rücken und Schultern.

Verwenden Sie Hanteln für die eiserne Kreuz Übung auf Ihre Schulter und Rücken Muskeln Ziel. Sie stehen während dieser Übung, aber Sie bewegen nicht Ihre Beine, die einzige Bewegung tritt am Schultergelenk auf. Halten Sie die Hanteln vor den Oberschenkeln mit den Handflächen. Halten Sie Ihre Arme gerade, und heben Sie die Hanteln auf und ab zu den Seiten, bis Ihre Arme sind parallel zum Boden mit Ihren Handflächen nach vorne. Ihr Körper ist in der Form eines Kreuzes, oder “T”, an dieser Stelle.

Die Ganzkörper-Version des eisernen Kreuzes fügt eine Beinbewegung zur Übung hinzu. Sie beginnen in einer Kniebeuge Position mit Ihren Oberschenkeln parallel zum Boden und Ihre Arme erweitert vor Ihrem Körper, Palmen einander zugewandt. Drücken Sie durch die Fersen. Verlängere deine Knie und Hüften in eine stehende Position, während du gleichzeitig deine Arme mit deinen Handflächen nach vorne ziehst. Sie beenden in der gleichen Position wie Sie für die Oberkörper-Version zu tun.

Das eiserne Kreuz in der Gymnastik ist ein stationärer Halt am Ringapparat. Diese fortgeschrittene Bewegung erfordert erhebliche Schulterstärke. Sie beginnen mit Ihrem Körper senkrecht zum Boden, Arme voll ausgedehnt, Ihr Oberkörper über den Ringen. Halten Sie Ihre Arme gerade, und drücken Sie langsam die Ringe auf die Seiten. Senken Sie Ihren Körper, bis Ihre Arme parallel zum Boden sind und Ihr Körper ist senkrecht zum Boden in einer “T” Position. Halten Sie diese Eisen-Kreuz-Position so lange wie Sie können.

Die eiserne Kreuzmaschine erlaubt Ihnen, eine Variation des Oberkörpers zu tun, Eisenkreuz Übung. Halten Sie die Griffe zu den Seiten mit den Handflächen auf den Boden. Ziehen Sie gegen das Gewicht, bis Ihre Arme an Ihren Seiten sind, senkrecht zum Boden. Halten Sie Ihre Arme vollständig ausgedehnt während der Übung, beugen Sie nicht Ihre Ellbogen. Diese Version des eisernen Kreuzes zielt auf deine Rückenmuskulatur mehr als deine Schultermuskulatur.

Hantel Oberkörper

Hantel voller Körper

Gymnastik Ringe

Trainingsgerät