Ist Komposit oder Fiberglas besser für ein Feld Hockeyschläger?

Das wichtigste Zahnrad für einen Feldhockeyspieler ist der Stock. Die wichtigsten Faktoren bei der Suche nach einem Stock sind das Gewicht, Länge, Zehen-Design, Material und wie es sich anfühlt, wenn Sie es verwenden. Fiberglas- und Verbundstöcke erhalten beide hohe Noten. Von erfahrenen Spielern genutzt, sind die Stöcke teurer. Ein Anfänger sollte in der Regel mit einem verstärkten Stock für Robustheit gehen und geben. Mehr Erfahrung gibt mehr Wissen darüber, was Sie in einem Stock brauchen. Mehr Power-Anrufe für einen Composite-Stick, und wenn Steifheit ist nicht für Sie, Fiberglas kann die beste Wahl sein.

Fiberglas

Feldhockeystöcke komplett aus Glasfaser sind leicht und langlebig. Diese Stöcke werden zum Letzten gemacht. Sie müssen das High School Niveau der Konkurrenz erreichen, bevor volle Fiberglasstöcke erlaubt sind. Spieler, die zum Spiel neu sind, gehen normalerweise mit Holzstöcken, die irgendeine Art von Verstärkungsband oder Hülse haben können.

Zusammengesetzt

Verbundstifte kombinieren Materialien wie Glasfaser, Kohlenstoff, Aramid und Kevlar mit unterschiedlichen Zusammensetzungsprozentsätzen. Eine höhere Menge an Kohlenstoff wird dem Stick mehr Steifigkeit und Kraft geben. Höhere Fasergläser sorgen für Flexibilität und Ballkontrolle. Composite-Sticks können die Bedürfnisse der meisten Spieler erfüllen. Sie müssen nur die richtige Kombination von Materialien finden.

Unterstützung hinzugefügt

Für eine verbesserte Flexibilität und Haltbarkeit können Verstärkungen dem Stick hinzugefügt werden. Im Allgemeinen kommt die zusätzliche Unterstützung in Form einer Art von Band oder Hülse. Fiberglas kann in einen Ärmel oder als Klebeband kommen und fügt Kraft hinzu, während er dem Schaden widersteht. Kevlar kommt auch in einem Ärmel oder Klebeband und hält den Aufprall niedrig. Luft-und Raumfahrt-Band ist eine Mischung aus Kevlar, Kohlenstoff und Glasfaser, und begünstigt Kraft beim Schneiden von Vibrationen.

Die richtige Entscheidung

Wie jede Sportausrüstung Kauf, Versuch und Irrtum ist der einzige Weg, um 100 Prozent sicher, dass Sie den richtigen Stock haben. Feldhockey-Stöcke kommen in solch einer Vielzahl von Materialien und Entwürfen, die ihn verengen, mag erschreckend scheinen, aber das Nehmen Ihrer Notwendigkeiten und des Geschmacks in Betrachtung hilft Ihnen, den rechten Stock zu erhalten. Höher-Kaliber-Spieler werden wahrscheinlich einen Ersatz- oder Backup-Stick im Falle eines Bruchs haben wollen.