Wie man Aloe trinkt, um Gewicht zu verlieren

Gewichtsverlust kommt auf Brennen mehr Kalorien, als Sie essen, um ein Kalorien-Defizit zu schaffen. Mehrere Gewichtsverlust Produkte Markt Aloe Vera als Ergänzung zu helfen, in schnelle Gewichtsverlust. Es gibt wenig wissenschaftliche Beweise zur Unterstützung dieser Ansprüche. Aloe Vera ist eine Pflanze, die gewöhnlich in der traditionellen Medizin in der ganzen Welt für die Behandlung von Zuständen wie Colitis ulcerosa oder Verbrennungen verwendet wird, notiert das Memorial Sloan-Kettering Cancer Center. Aloe Vera Saft enthält Chemikalien mit abführenden Eigenschaften, die vorübergehende Gewichtsabnahme verursachen können, nach der American Cancer Society. Allerdings kann die Verwendung von Abführmitteln für Gewichtsverlust unsicher sein. Allerdings trinken Aloe für seine gesundheitlichen Vorteile, während nach einer gesunden, ausgewogene Ernährung und Bewegung Programm könnte Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

Besuchen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Aloe als Teil Ihres Gewichtsverlustprogramms trinken. Fragen Sie nach möglichen Nebenwirkungen, Komplikationen oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder pflanzlichen Präparaten.

Gehen Sie zu einem lokalen Reformhaus oder Bio-Lebensmittel-Markt. Kauf konzentrierte Aloe Vera Saft.

Trinken Sie 2 bis 4 Unzen. Von Aloe Vera Saft pro Tag. Verbrauchen 1 bis 2 Unzen. Serviert beim Frühstück und eine weitere Portion zum Mittagessen.

Mischen Sie Aloe Vera in Ihrem Morgen Orangensaft oder fügen Sie eine Portion zu einem Nachmittag Smoothie.

Essen Sie gesunde Lebensmittel, um Gewichtsverlust zu fördern. Verbrauchen Sie Lebensmittel in ihrer natürlichen Form, wie Vollkornprodukte, mageres Fleisch, fettarme Milchprodukte, Fisch, gute Fette wie Olivenöl und Nüsse, Gemüse und Früchte, die Ihnen helfen, fühlen sich voller länger, so dass Sie weniger Kalorien essen.

Engage in regelmäßiger Bewegung, um Kalorien zu verbrennen und erleichtern Gewichtsverlust. Führen Sie Körperpflege Training Workouts drei Tage pro Woche, um Muskeln aufzubauen und den Stoffwechsel zu erhöhen. Teilnahme an 30 bis 45 Minuten Herz-Kreislauf-Übung vier Tage pro Woche zu verbrennen gespeicherten Körperfett.