Wie man das genaue Datum der Konzeption in der Schwangerschaft zu erzählen

Um Ihr genaues Datum der Konzeption zu berechnen, müssen Sie das Startdatum Ihrer letzten Menstruationsperiode kennen, wie viele Tage in Ihrem Menstruationszyklus oder wenn Sie ovuliert haben. Wenn Sie nicht über diese Informationen, können Sie rückwärts von Ihrem Fälligkeitsdatum, mit Hilfe eines Ultraschalls und Ihrer Gesundheitsversorgung Anbieter arbeiten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass 80 Prozent der Babys innerhalb von 2 Wochen nach ihren Fälligkeitsdaten geboren werden, aber weniger als 5 Prozent der Babys sind an ihren genauen Fälligkeiten geboren.

Subtrahieren Sie 266 Tage, das ist 38 Wochen, von Ihrem Fälligkeitsdatum, um das Datum der Konzeption zu kennen. Ihr Gesundheitspflegeversorger kann Ihnen helfen, Ihr Fälligkeitsdatum zu bestimmen, indem Sie Ultraschallbilder verwenden und das Wachstum Ihres Babys darstellen.

Füge 14 Tage zum Startdatum deiner letzten Menstruation hinzu. Dies sollte Ihr Eisprung sein. Die Konzeption erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach dem Eisprung. Wenn Ihr Zyklus länger oder kürzer als 28 Tage ist, ist diese Berechnung nicht ganz genau.

Verfolgen Sie Ihren Eisprung für ein genaues Aufnahmedatum. Ein Weg, um den Eisprung zu verfolgen ist, indem Sie eine basale Temperaturmessung mit einem Basalthermometer, die empfindlicher als ein gewöhnliches Thermometer ist. Nehmen Sie eine orale Temperatur zu lesen, sobald Sie aufwachen, bevor Sie aus dem Bett. Ihre Temperatur wird während des Eisprungs leicht erhöht.

Verwenden Sie ein zu Hause Ovulation Vorhersage Kit, erhältlich in den meisten Drogerien. Ähnlich wie ein Schwangerschaftstest, erkennt es einen Hormonstoß im Urin. Während des Eisprungs gibt es einen Anstieg des luteinisierenden Hormons, das ist der genaueste Weg, um den Eisprung zu Hause zu erkennen. Die Konzeption erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach dem Eisprung.