Wie man Portobello-Pilze speichert und einfriert

Wenn Crimini-Pilze reifen und ihre Tops verlängern, nehmen sie den Namen Portobello-Pilze an. Rund 6 Zoll im Durchmesser, diese großen reifen Pilze rühmen einen erdigen Geschmack, der ihnen eine ganz neue Nützlichkeit beim Kochen gibt. Insbesondere sind sie ideal für Sandwiches, zumal sie als vegetarische “Burger” mit reichlich Platz für Toppings gegrillt werden können. Wenn Sie nicht planen, Ihre Prämie von Portobello-Pilzen in einer einzigen Mahlzeit zu verwenden, kann der Rest für das nächste Mal gespeichert werden, wenn sie benötigt werden.

Legen Sie frische Portobello-Pilze in Papiertüten oder wickeln Sie sie in Papiertücher für die Lagerung im Kühlschrank. Plastikverpackung kann in Feuchtigkeit einfangen und sollte vermieden werden. Portobello-Pilze, die im Kühlschrank aufbewahrt werden, sollten innerhalb einer Woche verwendet werden.

Waschen Sie Portobello-Pilze, die Sie beabsichtigen, unter lauwarmem fließendem Wasser einzufrieren, um Schmutz und andere Trümmer zu entfernen.

Die Pilze in kleinen Chargen mit Butter für jeweils fünf bis sechs Minuten anbraten. Die Pilze können in Scheiben geschnitten oder ganz gelassen werden. Für gesündere Pilze, sautieren sie in einer Antihaft-Pfanne ohne Butter oder dampf-blanchieren sie. Betrachten Sie das Eintauchen der Pilze in eine Lösung von 1 TL. Zitronensaft pro Pint Wasser vor Dampf-Blanchieren sie. Setzen Sie einen Dampferkorb in einen Topf mit kochendem Wasser, um die Pilze auf dem Herd für sechs Minuten gründlich zu dampfen, wenn sie ganz und vier Minuten sind, wenn sie in Scheiben sind.

Übertragen Sie die gekochten Pilze in einen Behälter und setzen Sie ihn in ein Eisbad, um schnell ihre Temperaturen zu reduzieren. Lassen Sie sie für mindestens 10 Minuten abkühlen.

Legen Sie die Pilze in einen luftdichten Plastikbehälter und markieren Sie ihn mit dem aktuellen Datum. Wenn du nicht auf dem Container selbst markieren willst, klebe ein Klebeband darauf und schreibe das Datum auf das Band.

Legen Sie die Pilze in den Gefrierschrank mit der rechten Seite nach oben.