Wie man Weizenkleie essen

Weizenkleie, die auch in Vollkornmehl und einer Vielzahl von Vollkornweizen-Produkten gefunden wird, ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Die Faser in Weizenkleie verhindert nicht nur Verstopfung, sondern kann auch den Blutdruck senken, den Blutzuckerspiegel kontrollieren, bei der Gewichtsabnahme helfen und Darmkrebs reduzieren. Fügen Sie Weizenkleie Ihrem Kochrepertoire für gesunde Vorteile hinzu und für eine nussige, zähe Ergänzung zu Ihren Mahlzeiten.

Weizenkleie

Suchen Sie nach den Wörtern “Weizenkleie” auf den Etiketten des Frühstücksgetreides.

Vollweizenmehl

Hinzufügen von 2 Esslöffeln zu 1/2 Tasse Weizenkleie zu Muffins, Abendessen Brötchen, Waffeln, Pfannkuchen und Brot (siehe Ressourcen).

Vollkorn

Streuen Sie Weizenkleie auf heißem und kaltem Getreide.

Füge 1 bis 2 Esslöffel Weizenkleie zu Suppen und Eintöpfen hinzu.

Mischen Sie Weizenkleie mit Brotkrümel beim Braten von Fleisch, Fisch oder Gemüse zum Sauen oder Backen.

Ersetzen Sie die Hälfte des weißen Mehls mit Vollkorn in jedem Rezept nach Mark Bittman, Autor von “How to Cook Everything Vegetarian”.

Verwenden Sie Vollweizenmehl, wenn Sie Fleisch und Fisch brechen.

Verwenden Sie Vollkornmehl, wenn Sie roux für Verdickungssaucen herstellen.

Machen Sie Tabbouleh Salat mit Bulgur oder geknackt Weizen. Befolgen Sie Bobby Flays Rezept aus dem Food Network mit Garnelen und Rucola, oder machen Sie eine einfachere Version mit nur Bulgur, Petersilie und Dressing oder fügen Sie alle anderen Zutaten, die Sie mögen, wie zerhackte Karotten und Tomaten oder geröstete Mandeln.

Kochen Sie Weizenbeeren für 60 bis 90 Minuten, nach Mark Bittman, für den Einsatz in Eintöpfen, Suppen oder Pilafs.

Ersetzen Sie Weizenbeeren, Bulgur oder geknackten Weizen in jedem Rezept, das Reis anruft.

Essen Sie übrig gebackene Weizenbeeren oder Bulgur zum Frühstück entweder kalt oder wiederbeheizt in der Mikrowelle mit gerösteten Nüssen, Trockenfrüchten oder Butter.